Ricardo Köhne

41

Ricardo Köhne, Interactiondesign:

„Während meines Studiums – Media & Interaction Design – bin ich als Werkstudent zum ISCOPE-Team dazugestoßen und konnte anschließend auch bleiben. In der offenen und freundlichen Atmosphäre konnte ich mich schnell einarbeiten und Anschluss finden. Mit täglich neuen Aufgaben wurde mir sofort eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten ermöglicht. Ich freue mich jeden Tag auf neue Herausforderungen in einer Branche, die sich ständig weiterentwickelt und ich bin gespannt, ein Teil davon zu sein.“