Papier Shop Felix Schoeller

Felix Schoeller Onlineshop

Jedes zweite gedruckte Foto auf der Welt basiert auf einem Produkt von Felix Schoeller aus Osnabrück. Qualität made in Germany: Dieser Satz beschreibt den Anspruch dieses Unternehmens.

Was für ein produzierendes Unternehmen gilt, sollte auch für die Außendarstellung in Form eines Internetauftritts gelten. Aber der Reihe nach: Am Anfang stand die Kooperation mit dem Unternehmen plan.net, das für die Gestaltung und Umsetzung des Internetauftritts zuständig war. Der Part von ISCOPE war die Umsetzung bzw. nahtlose Integration eines Internetshops im CD von Schoeller bzw. des relaunchten Internetauftritts.

Als Basis setzten wir auf die stabile und ausbaufähige Shopsoftware Gambio GX2, die um zahlreiche Features erweitert wurde. Da im Laufe des Projekts deutlich wurde, dass ein reiner Onlineshop nicht zu Felix Schoeller passt und dass gerade da eine Endkundenbindung nicht in dem Maße erfolgen soll, wie es ein Onlineshop mit sich bringen würde, haben wir gemeinsam mit dem Kunden beschlossen, den Onlineshop in ein Produktinformationssystem zu wandeln.

Jedes Produkt verfügt über genaue Spezifikationen, besitzt eine umfangreiche Downloadsammlung, einen Spezifikationsvergleich und einen Warenkorb für Musterbestellungen. Da jedes Produkt im eigentlichen Sinne eine Produktlinie ist, muss der Kunde auf der Produktdetailseite eine Spezifikationsauswahl vornehmen, wenn zielgerichtet ein Papier gesucht werden soll. Eigenschaften wie Oberfläche, CIE-Weiße, Dicke, Gewicht, Laminierbarkeit, Opazität, etc. wollen unterschieden werden. Der Produktvergleich ermöglicht es, bis zu drei Produkte miteinander zu vergleichen.

Auf einer umfangreichen Übersichtsseite werden alle Produktspezifikationen tabellarisch zum Vergleich aufgelistet und bieten dem Kunden so Produkttransparenz. Damit sich ein Kunde ein Bild der Produktqualität machen kann, wurde ein Gambio Modul für Musterbestellungen erstellt. Der Kunde wählt also auf der Produktdetailseite die gewünschten Produktspezifikationen aus und fügt das Endprodukt seinen Musterbestellungen hinzu. Nach Prüfung des Warenkorbs und Angabe der persönlichen Daten wird die Musterbestellung abgeschickt. Nach einer manuellen Bearbeitung seitens Felix Schoellers, erhält der Kunde ein bedrucktes Beispiel im DIN-A4-Format zugeschickt.

Weiterhin wurde ein umfangreiches Suchmodul als REST-Server/-Client erstellt, über das unser Partner plan.net ebenfalls Suchen im Shop durchführt. Über ein Importtool im Backend können Artikel anhand von bestehenden CSV-Listen in den Shop importiert werden.

 

| #Artikelimport | #REST | #Produktsuche | #Onlineshop | #xtCommerce | #osCommerce | #Gambio | #GX2 | #Spezifikationsvergleich | #Musterbestellung | #Produktvergleich | #API | #Corporate Design | #Schnittstellenprogrammierung